Auf den Schwingen weiblicher Sexualität

Art.Nr.: 8200704

16,90 CHF
incl. 7.7 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Zahlungsweisen

Vorkasse Nachnahme PayPal

Produktbeschreibung

Eine Liebesschule für Frauen

Wenn wir unsere Lebensenergie, die Sexualenergie, aktivieren, können wir nicht nur unser Liebesleben bereichern, sondern unser ganzes Leben bewusster und glücklicher gestalten. Das Buch von Doris Christinger zeigt den Weg, wie jede Frau die Kraft und Schönheit des eigenen Körpers entdecken, die Sinnlichkeit wecken und die Sexualität neu erleben kann, um zu mehr Bewusstsein und Spiritualität zu gelangen.

Autorentext:
Doris Christinger, geboren 1953, diplomierte Paar-, Sexual- und Körperpsychotherapeutin mit tantrischem Schwerpunkt, arbeitet seit 1988 in eigener Praxis. 1990 gründete sie die erste und einzige Liebesschule für Frauen im deutschsprachigen Raum. Zudem leitet sie zusammen mit ihrem Partner Peter Schröter in Zürich ein Institut für Persönlichkeitsentfaltung und Sexualtherapie, das Institut S+C Persönlichkeitstraining. Zuletzt erschien von ihr »Vom Nehmen und Genommenwerden. Für eine neue Beziehungserotik« (gemeinsam mit Peter A. Schröter).
 
Autor: Christinger, Doris  
Auflage: 6. A.
Sprache: Deutsch
Verlag: Piper
Ausführung: Taschenbuch (kartoniert)
Seitenangabe: 272 S.